MTVSS – ACCESS BODY PROCESS

 

Molekulares System der endenden Wertigkeit der Verschlammung (MTVSS)

 

Beschreibung

MTVSS ist einer der dynamischsten Handauflege-Prozesse bei Access. Während Zellulare Erinnerung am besten dazu genutzt wird, Auswirkungen eines Traumas, frisch oder alt, und Narbengewebe im Körper aufzuheben, ist MTVSS oft das Werkzeug der Wahl, wenn es darum geht, jegliche Fehlfunktionen des Körpers zu beseitigen. Es kann eine bedeutende Auswirkung auf das Immunsystem haben, besonders wenn es auf den Gelenken angewandt wird.

MTVSS kann unseren Körper durch alle Zeiten, Räume, Dimensionen und Realitäten verändert hat, um uns menschlicher oder sonst wie erscheinen zu lassen. Dazu zählen auch alle Implantate. MTVSS befreit die Programmierung, die deinen Körper davon abhält, eine humanoide Verkörperung zu werden. Wenn dein Körper wöchentlich für 20-30 Wochen MTVSS erhält, wird er anfangen, sich so zu zeigen wie er gemeint ist.

 

Der Schlüssel zur Anwendung von MTVSS ist der Energie zu folgen

Der Körper der Person, an der du gerade arbeitest, wird dir mitteilen, wo du deine Hände hinlegen sollst, wen du bereit bist, das anzunehmen. Besonders bei der Auflösung eines Traumas, kann es sein, dass die Person das Trauma durchlebt, während ihr Körper die Schäden, die ihm zugefügt wurden, behebt. Das kann sehr unbequem sein. Wenn die Person bereit ist, dieses Unbehagen in Kauf zu nehmen, können die Ergebnisse recht dramatisch sein und Leichtigkeit und Heilung hervorbringen, die in Jahren der konventionellen Behandlung nicht erreicht werden konnten.

 

Erklärung von MTVSS

Die molekulare Struktur unserer Körper wurde mit einem sich nach Wertigkeit verändernden System ausgestattet. Damit ein Körper verfällt, altert und schwächer wird, muss die chemische und molekulare Struktur des Körpers eine Veränderung in der Wertigkeit erfahren. Wenn fremde Elemente (Fremdkörper) im Körper aufgenommen werden, stößt die Schwerkraft eine Veränderung der Wertigkeiten an, und sie verwandeln sich in andere Substanzen. Das Molekül zerfällt und so entsteht auch der Zerfall des Körpers. Je länger wir in einem Körper mit Schwerkraft anwesend sind, umso mehr Veränderung in den Wertigkeiten entsteht.

Die Partikel, die wir einatmen, degenerieren den Körper durch Verschorfung der Wertigkeiten, um die Moleküle in unterschiedliche Substanzen zu verwandeln, das dann den Körper degeneriert und abbaut. Jedes Mal, wenn eine Wertigkeit verschorft, verändert das die molekulare Struktur des Körpers.

Copyright © 2017 - höheres-bewusstsein.de | All rights reserved | designed by inkays media